icon badminton schwarz auf weiss 250pxicon boxen schwarz auf weiss 250pxicon handball schwarz auf weiss 250pxicon jujutsu schwarz auf weiss 250pxicon karate schwarz auf weiss 250pxicon leichtathletik schwarz auf weiss 250pxlogo sportlerballicon schwimmen schwarz auf weiss 250pxicon sportabzeichen schwarz auf weiss 250pxicon tischtennis schwarz auf weiss 250pxicon bodenturnen schwarz auf weiss 250pxicon volleyball schwarz auf weiss 250pxicon wasserball schwarz auf weiss 250px

TV Vreden 1922 e.V. - Franziskanerstr.1 - 48691 Vreden - Tel. 02564/34311 - eMail: info@tvvreden.de

1 Wir im TV VredenLiebe Mitglieder,

nachdem am 06.05.2020 einige Lockerungsmaßnahmen durch Bund und Länder beschlossen wurden, beschäftigen wir uns damit, für unseren Verein ein entsprechendes Konzept zu entwickeln, um diese Lockerungen mit den vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregelungen im einzelnen umzusetzen.

Nach jetzigem Stand können wir folgende Informationen weitergeben:

Geschäftszimmer:

Das Geschäftszimmer ist ab sofort wieder zu den normalen Öffnungszeiten unter Berücksichtigung der Hygienevorschriften und Abstandsregelungen geöffnet. Der Zutritt ist nur mit Mundschutz gestattet.

Sporthallen:
Laut Auskunft der Stadt Vreden ist das Training in den Sporthallen erst ab dem 30. Mai 2020  wieder erlaubt, egal um welche Sportart es sich dabei handelt.
 
Breitensport Freiluft:
Der Sport- und Trainingsbetrieb im kontaktlosen Breiten- und Freizeitsport ist ab sofort wieder erlaubt – sofern der Sport im öffentlichen oder privaten Freiluftsportanlagen oder im öffentlichen Raum stattfindet.
Ein Abstand zwischen Personen von 1,5 m und die Einhaltung strikter Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen müssen gewährleistet sein. Dusch-, Wasch-, Umkleide-, Gesellschafts- oder sonstige Gemeinschaftsräume dürfen nicht genutt werden. Zudem sind Zuschauerbesuche vorerst untersagt. Bei Kindern unter 12 Jahren ist jedoch das Betreten der Sportanlage durch jeweils eine erwachsene Begleitperson zulässig.
 
(Hygiene- und Verhaltensregeln können hier nachgelesen werden)
 
Kurssystem:
Die Kursräume können ab Montag, den 11.05.2020, wieder offiziell genutzt werden. Es gibt aber erhebliche Hygiene- und Verhaltensregeln, die zwingend umgesetzt werden müssen. Nach Absprache mit den einzelnen Kursleitern wird möglichst kurzfristig für jeden Kurs ein eigenes Konzept entwickelt. Die Kursteilnehmer werden zeitnah darüber informiert.
 
(Hygiene- und Verhaltensregeln können hier nachgelesen werden)
 
Frei- und Hallenbäder:
Ab dem 20. Mai 2020 dürfen unter strengen Auflagen von Abstand und Hygiene Freibäder öffnen. Ab dem 30. Mai soll die Ausübung von Sportarten auch mit unvermeidbaren Körperkontakt und der Betrieb von Hallenbädern möglich sein.